Registriere erst deinen Nickname. Benutze nun den Befehl /msg hostserv request dein.vhost. Statt dein.vhost wähle den von dir gewünschten virtuellen Host.

Die IRC-Ops erhalten nun eine Nachricht und prüfen deinen vHost. Wenn nichts gegen den vHost spricht, wird dieser freigeschalten. Du erhältst eine Memo mit der Information, ob der vHost zurückgewiesen oder akzeptiert wurde.

Um den freigeschalteten vHost zu aktivieren, gib folgenden Befehl ein: /msg hostserv on. Dies ist nur einmal notwendig, der vHost wird nun bei jedem Identify aktiviert!